Veranstaltungen

l
Um per E-Mail über kommende Veranstaltungen informiert zu werden oder verbindlich Plätze zu reservieren, nehmen Sie Kontakt zum Café auf.

Ein Überblick der nächsten – und vergangenen – Kulturveranstaltungen im Café Hier & Jetzt:

Samstag, 21.04.2018, 20 Uhr
Kino: About a Girl
Filmplakat About a Girl
Das Café Hier & Jetzt lädt wieder zum Kino ein – mit ganz viel Wetterglück vielleicht schon open-air. Gezeigt wird die höchst amüsante deutsche Tragikomödie About a Girl, die sich den Tücken des Heranwachsens widmet:
Charleen ist 15 Jahre alt und hat ein Faible für den Tod. Sie hört nur Musik von verstorbenen Musikern, sammelt Fotografien verendeter Tiere in einem Album und macht ein Berufspraktikum beim Bestatter. Aus einer rebellischen Laune heraus beschließt sie eines Tages sich umzubringen und steigt mit einem Fön in die Badewanne. Der Selbstmordversuch scheitert, Charleen wacht im Krankenhaus wieder auf und steht plötzlich im Fokus der Aufmerksamkeit – alle stellen Fragen, alle machen sich Sorgen. Dabei wollte sie doch einfach nur ihre Ruhe haben! Zu allem Überfluss muss Charleen eine Therapie machen, und dann taucht auch noch eine Frau vom sozialpsychiatrischen Dienst auf und nimmt die Familie unter die Lupe.
Aus glänzenden Dialogen voller gepfefferter Zickereien und spröden Gefühlssignalen, wie sie Eltern von zu Hause im Ohr haben, entsteht ein Film über Tod und Leben, der einfach Spaß macht – auch mit seinen tragischen Momenten.
Vor dem Film gibt es ab 18:30 Uhr ein leckeres Abendessen mit vegetarischer Lasagne, Kartoffelpuffern und mehr.
Eintritt 4,- Euro

Samstag, 05.05.2018, 20 Uhr
Improvisations-Theater nach Publikumswünschen
Improvisations-Theater Uckermark
Das Café Hier & Jetzt lädt wieder zu einem interaktiven Abend mit dem Improvisations-Theater Uckermark ein.
Improvisations-Theater ist die hohe und freudenreiche Kunst, spontan Szenen zu spielen und Geschichten zu erzählen, die das Publikum sich wünscht. Diese interaktive Form des Theaters ist sehr unterhaltsam und erfrischend, da das Publikum maßgeblich die Geschicke auf der Bühne mitbestimmt. (Mitmachen muss niemand aus dem Publikum, aber ganz ohne Unterstützung geht es nicht.) Und was dann geschieht, ist immer neu und überraschend für alle.
Die Impro-Theater-Gruppe Uckermark probt seit 2015 zweimal monatlich in Angermünde. Die Mitglieder genießen mit großer Freude ihre Spontanität und üben unter anderem bestimmte Techniken und Formate für Bühnenauftritte ein. Die Gruppe freut sich über weitere, heitere Mitglieder, und Interessierte sind bei den Proben herzlich willkommen. (Kontakt über Moni Stehberger, Tel. 0162 / 3210499)
Vor dem Theater gibt es ab 18:30 Uhr ganz im Sinne von Spontanität und Lebenslust ein leckeres Überraschungsmenü.
Eintritt frei, Spenden für die Darsteller erbeten

Samstag, 26.05.2018, 21 Uhr
Open-Air-Kino: Der Fuchs und das Mädchen
Filmplakat Der Fuchs und das Mädchen
Das Café Hier & Jetzt lädt wieder zum Open-Air-Kino ein. Gezeigt wird der semidokumentarische Spielfilm Der Fuchs und das Mädchen, der mit bezaubernden Tieraufnahmen Kinder und Erwachsene in seinen Bann zieht:
Eines Tages trifft das Mädchen Lila auf einen Fuchs. Fasziniert von dem wunderschönen Tier nimmt sie seine Fährte auf, und nach und nach kommen sich Mensch und Tier näher. Behutsam gewinnt sie sein Vertrauen, und damit beginnt eine fabelhafte und erstaunliche Freundschaft. An der Seite des Fuchses entdeckt das Kind eine wilde und geheimnisvolle Natur und erlebt ein aufregendes Abenteuer, das ihr Verständnis für Tiere verändert.
Regisseur Luc Jacquet zeigt in einer fiktiven Geschichte – jedoch mit deutlich dokumentarischem Ansatz – die behutsame Annäherung von Mensch und Tier. Durch den Fuchs fängt das Mädchen an, die Welt mit anderen Augen zu sehen: eine berührende Geschichte über unseren Umgang mit der Natur, über Respekt und Verantwortung – und naürlich Liebe.
Vor dem Film gibt es ab 19:30 Uhr ein französisch inspiriertes Abendessen mit Camembert in Karamellkruste und vielem mehr.
Bei ungeeignetem Wetter wandert das Kino nach drinnen.
Eintritt 4,- Euro